Bauantragsprüfung durch die Gemeinde

(Workshop)

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen von Gemeinden (die nicht Bauaufsichtsbehörde sind), die mit der inhaltlichen Prüfung von Bauanträgen befasst sind (mit keinen oder geringen Vorkenntnissen).

Ihr Nutzen

Sie können Bauanträge im Rahmen der gemeindlichen Mitwirkung am Baugenehmigungsverfahren prüfen.

Inhalt

Verfahrensfreie und verfahrenspflichtige Vorhaben Prüfungsumfang und Mitwirkung der Gemeinde in Freistellungs- und Genehmigungsverfahren Vollständigkeit der Bauvorlagen Nachbarbeteiligung Erteilung und Versagung des gemeindlichen Einvernehmens

Termine und Orte

18.03.2019 (09:00) bis 18.03.2019 (16:30) | Nr.: PB-19-209645
BVS-Bildungszentrum München, München
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 150,00 €
07.06.2019 (09:00) bis 07.06.2019 (16:30) | Nr.: PB-19-209557
BVS-Bildungszentrum München, München
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 150,00 €
06.12.2019 (09:00) bis 06.12.2019 (16:30) | Nr.: PB-19-209646
BVS-Bildungszentrum München, München
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 150,00 €
19.12.2019 (09:00) bis 19.12.2019 (16:30) | Nr.: PB-19-209647
BVS-Bildungszentrum München, München
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Lehrgangsgebühr: 150,00 €

Ansprechpartner/-in Organisation

Michaela Wintermayr-Greck
wintermayr-greck@bvs.de
089 54057-8689

Ansprechpartner/-in Inhalt

Anton Miehling
miehling@bvs.de
089 54057-8260

Seminaranmeldung

Bitte melden Sie sich bevorzugt online über die Seminardatenbank an. Alternativ können Sie das folgende PDF-Anmeldeformular nutzen:


Kundenservice